Aktuelles

„8 Geben“: DGD-Krankenhaus Sachsenhausen startet Personalmarketing-Kampagne

Warum arbeiten Pflegekräfte so gerne im DGD-Krankenhaus Sachsenhausen? Die neue Kampagne „8 geben“ nennt mindestens acht gute Gründe – und möchte damit jetzt neue Kolleginnen und Kollegen gewinnen.

„Uns war wichtig zu zeigen, was wir als kleinstes Krankenhaus in Frankfurt als Arbeitgeber bieten können“, sagt Pflegedirektorin Anette Liller. Mitarbeitende unterstützen, ihre Entwicklung fördern und ihre Bedürfnisse bestmöglich im Blick haben – das sei als diakonischer Arbeitgeber der Anspruch. Kollegiale Zusammenarbeit „auf Augenhöhe“, kurze Wege, direkte Ansprechbarkeit der Führungskräfte: nicht bei jedem Krankenhaus ist das selbstverständlich. „Wir fördern auch die fachliche Entwicklung durch Weiterbildungen und sind bei der Dienstplangestaltung so flexibel wir möglich“, betont die Pflegedirektorin. Eine Werbeagentur lieferte dann die Idee für den Kampagnentitel: „8 geben“.

„Gelebte Wertschätzung ist ein wichtiger Faktor für die Bindung und die Gewinnung der besten Köpfe“, ist Anette Liller überzeugt. „Viele unserer Mitarbeitenden arbeiten schon über 10 oder 15 Jahre zusammen, da entsteht Vertrauen, da entstehen Freundschaften.“ Und wer könnte für diese Botschaft besser geeignet sein als eine langjährige Mitarbeiterin: Das Gesicht der Kampagne ist Praxisanleiterin Margarethe Steiger. Sie arbeitet schon seit 15 Jahren für das Krankenhaus und steht im Mittelpunkt der eigens erstellten Website acht-geben.com. In einem Imagefilm nimmt „Maggy“ den Zuschauer schwungvoll mit auf einem Weg durch das Krankenhaus. Am Ende des Films schaut sie direkt in die Kamera und fragt: „… und wann kommst DU zu uns?“ Darüber hinaus wurden acht weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefragt: Warum bist du gerne Teil unseres Teams? Die Antworten wurden als sogenannte `Testimonials´ bei Facebook und Instagram veröffentlicht.

Text und Bildquelle: Frank Kaiser, Leiter Unternehmenskommunikation der DGD-Stiftung


— erstellt am 05.10.21


zurück   zum Archiv
Aktuelle Nachrichten der DGD-Kliniken